Mit dem Rad zum Katholikentag nach Münster

Wenn am Mittwoch, 9. Mai, der 101. Katholikentag in Münster eröffnet wird, hat eine Gruppe aus Kleve schon eine viertägige gemeinsame Anreise hinter sich. Von Straelen aus machen sich Teilnehmer auf den Weg, um mit dem Fahrrad die rund 250 Kilometer bis nach Münster zu fahren. Bei einem ersten Informationsabend am 22. Januar ging es um die Streckenführung, Proviant und die richtige Kleidung.
Die sei nämlich entscheidend, wenn man gut in Münster ankommen möchte, betonte Lambert Rous, einer der Tour-Organisatoren: „Wichtig ist gute Regenkleidung. Gut bedeutet, dass man wirklich trocken bleibt, auch wenn es noch so schüttet.“ Denn gefahren wird bei Wind und Wetter, schließlich soll die Gruppe pünktlich zur Eröffnungsfeier in Münster ankommen. Die einzelnen Etappen sind zwischen 40 und 85 Kilometer lang, wobei die weiteste Strecke gleich am ersten Tag ansteht, wenn es von Straelen bis nach Essen-Werden geht.

Unterwegs übernachten die Radfahrer in Hotels oder Jugendherbergen, begleitet werden sie von einem Proviantwagen, damit sich die sportlichen Katholiken bei kurzen Rastpausen stärken können. Während dieser Pausen wird Pastoralreferent Friedhelm Appel aus Geldern immer wieder geistliche Impulse geben, die die Gruppe auf den Katholikentag vorbereiten sollen. Und auch das Kulturprogramm soll nicht zu kurz kommen, schließlich führt die Route an dem Kloster Werden in Essen-Werden vorbei, das der hl. Liudger gründete und indem er später auch beigesetzt wurde. Ebenso sehenswert ist die Benediktinerabtei Kloster Gerleve. „Wir organisieren in einigen Städten Führungen“, versprach Rous.
Es ist das fünfte Mal, dass das Kreisdekanat Kleve eine Radtour zum Katholikentag anbietet, einige Teilnehmer kennen sich schon von den früheren Touren, zum Infoabend waren aber auch neue Weggefährten erschienen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Kreisdekanatsbüro Kleve (Tel.: 02821-72150, E-Mail: kd-kleve@bistum-muenster.de).

(Text und Foto: Kreisdekanat Kleve)

#FriedensSucher - Teil 7: Steilgehen

            

Kontakt

Katholikentagsbüro Bistum Münster
Horsteberg 1
48143 Münster
Tel. 0251 495-1131
katholikentag@bistum-muenster.de

Geschäftsstelle des Katholikentags
Breul 23
48143 Münster
Tel. 0251 703770
info@katholikentag.de
 

Links


Fahrtangebot aus dem Oldenburger Land
Logo Bistum Münster